124 Leute online
 Anmelden

  Einloggen:
  Benutzername:
 
  Passwort:
 
  dauerhaft
 

  Neu auf pafnet.de?
 · Jetzt anmelden!

 Anzeigen


Pressemitteilung:  Fasching - was erlaubt das Jugendschutzgesetz?
zurück zur Gesamtliste
Auch im Landkreis Neuburg - Schrobenhausen kommt der Fasching immer mehr auf Touren. Viele Jugendliche lieben die närrische Zeit und freuen sich auf die zahlreichen Bälle, Partys und Umzüge. Aber was sagt das Jugendschutzgesetz dazu? ...

Wer darf eigentlich wie lange ausgehen? Ab welchem Alter dürfen Bier, Wein und Schnaps getrunken werden? Anne Heiß ist im Landkreis zuständig für die Kommunale Jugendarbeit. Die Kreisjugendpflegerin kennt die gesetzlichen Vorschriften und kann die wichtigsten Fragen beantworten.

Wo liegen die Altersbegrenzungen des Jugendschutzgesetzes beim Besuch eines Faschingsballes?

Anne Heiß: Faschingsbälle fallen im Jugendschutzgesetz unter den Begriff „öffentliche Tanzveranstaltungen“. Diese dürfen Jugendliche ab 16 Jahren ohne Begleitung der Eltern besuchen. Wer jünger ist, darf nur mit Eltern oder einer erziehungsbeauftragten Person an einem Ball teilnehmen.

Und wie lange dürfen Jugendliche bleiben?

Anne Heiß: 16‐ und 17‐Jährige dürfen bis 24 Uhr auf einem Faschingsball bleiben. Für Volljährige gibt es keine Beschränkung. Sind die Minderjährigen in Begleitung ihrer Eltern oder einer erziehungsbeauftragten Person unterwegs, gibt es keine zeitliche Beschränkung durch das Jugendschutzgesetz.

Welche Altersgrenzen sieht das Jugendschutzgesetz beim Alkoholkonsum vor?

Anne Heiß: Ab 16 Jahren dürfen Jugendliche Bier, Wein und Sekt trinken. Sind die Sorgeberechtigten dabei, dürfen auch 14‐Jährige diese Getränke zu sich nehmen. Branntweinhaltige Getränke wie Cocktails, Goaßen und Schnaps sind nur für Volljährige. Keine gesetzliche Altersbeschränkung gibt es für Energydrinks. Werden diese mit Schnaps gemischt, ist die Abgabe an Minderjährige verboten. Diese Mischungen sind besonders riskant, da das enthaltene Koffein die Wirkung des Alkohols überdeckt.
Weitere Artikel zum Thema Lokales - Landkreis Neuburg/Donau:

08.09.2016:
Auf Entdeckungstour durch den Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

08.09.2016:
Nachwuchskräfte starten im Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen

27.02.2014:
Neuburg-Schrobenhausen: Geh- und Radweg eingeweiht

10.09.2013:
Landkreis veröffentlicht Wahlergebnisse online und über App


Details
Kategorie:Lokales - Landkreis Neuburg/Donau
Eingetragen am:30.01.2017 14:09
Eingetragen von:Nicki-Bär
Quelle:KoJa - Kommunale Jugendarbeit Neuburg-Schrobenhausen
Wertungen
User-Wertung:
Hinweis: Das pafnet.de-Team schaltet Berichte der Mitglieder lediglich frei. Die Berichte spiegeln nicht die Meinung des pafnet-team wieder. Für den Inhalt ist ausschließlich der jeweilige Autor selbst verantwortlich ohne Anspruch auf Richtigkeit & Objektivität.


Kommentare sind nur für registrierte Benutzer sichtbar! Bitte melden Sie sich an!




Über pafnet.de | Impressum | Werbemöglichkeiten | Nutzungsbedingungen | FAQ / Hilfe | Support | Veranstaltung melden
© 2003-2013 | Realisierung: Andreas Breitner | Erzeugt in: 0.005s | Alle Rechte vorbehalten | 20.11.2017 14:47
Profilbild
Gruppenliste wird geladen...