104 Leute online
 Anmelden

  Einloggen:
  Benutzername:
 
  Passwort:
 
  dauerhaft
 

  Neu auf pafnet.de?
 · Jetzt anmelden!

 Anzeigen


pafnet.de FAQ (häufig gestellte Fragen)



Kategorie: FAQ-Index -> Allgemeines -> Umgang mit Profilen verstorbener User

Frage
·  Was passiert mit dem Profil, wenn ein User verstorben ist?

Antwort
·  Was passiert mit dem Profil, wenn ein User verstorben ist?

Um zunächst einmal zu vermeiden, dass sich jemand mit diesem Thema einen Spaß erlaubt und ein Datenabgleich stattfinden kann bitten wir darum, eine Kopie der Sterbeurkunde oder die Todesanzeige aus der Zeitung mit einem kurzen Anschreiben an die E-mail Adresse info@pafnet.de zu schicken oder an 08441/279119 zu faxen.
In dem Schreiben sollte auch angegeben werden, was mit dem Profil geschehen soll.
Hierfür stehen die unten aufgeführten Möglichkeiten zur Verfügung.

Voraussetzung für das weitere Vorgehen ist natürlich, dass die hinterlegten Daten im Profil auch der Wahrheit entsprechen.

Ist der Datenabgleich erfolgt, gibt es folgende Möglichkeiten, wie wir vorgehen können:

1. regulärer Ban:

Sollte von den Angehörigen eine Löschung des Profils gewünscht werden, können sie diese anordnen, wenn sie die Kopie der Sterbeurkunde faxen oder mailen. Das Profil wird dann von uns gebaned.




2. Sperrung auf eigenen Wunsch

Sind den Angehörigen die Zugangsdaten bekannt, und wird eine KOMPLETTE Löschung ALLER Daten gewünscht, haben sie auch die Möglichkeit unter "mein pafnet.de" ganz unten den Link "Mitgliedschaft beenden" zu benutzen.
Somit wird auch die E-mail Adresse wieder ausgelöst.




3. Login-Sperre

Als dritte Möglichkeit wird NUR der Login gesperrt, sodass sich niemand mehr in das Profil einloggen kann.


- Das Profil wird mit einem schwarzen Balken, in dem Geburts- und Sterbedatum vermerkt werden gekennzeichnet.

- Alle Profilinhalte, sprich Fotoalben, Text/Bilder, Profiltext ect. bleiben erhalten.

- Das Geburtsdatum wird zurückgesetzt und im Profil ausgeblendet (es steht dann oben in der schwarzen Kennzeichnung) sodass der User nicht mehr bei den Geburtstags-Listen auftaucht

So kann der User nach wie vor besucht und das Gästebuch als Kondulenzbuch verwendet werden.

Sollte keine der Möglichkeiten gewünscht werden, passiert mit dem Profil überhaupt nichts
Es ist dann einfach inaktiv und wird von uns nicht angerührt.
Es werden nur regulär oder auf eigenen Wunsch gebante User mit der Zeit gelöscht.
Inaktive bleiben bestehen.

nach oben









Über pafnet.de | Impressum | Werbemöglichkeiten | Nutzungsbedingungen | FAQ / Hilfe | Support | Veranstaltung melden
© 2003-2013 | Realisierung: Andreas Breitner | Erzeugt in: 0.003s | Alle Rechte vorbehalten | 26.03.2017 00:32
Profilbild
Gruppenliste wird geladen...